299.000,00 €
Kaufpreis
104,0 m²
Wohnfläche
153,0 m²
Nutzfläche
171,0 m²
Grundstücksfläche
4
Anzahl Zimmer
  • 74336 Brackenheim
  • Kaufpreis299.000,00 €
  • Provision4,76%
  • Wohnfläche104,0 m²
  • Grundstück 171,0 m²
  • Anzahl Zimmer 4
  • Objektnummer 10000043

Charmantes Einfamilienhaus mit Scheune

Objekttitel

Charmantes Einfamilienhaus mit Scheune

Lage

Brackenheim und das Zabergäu
Brackenheim bietet eine gute Wirtschafts- und Infrastruktur mit einem breit gefächerten Arbeitsplatzangebot sowie einem qualitativen Wohn- und Lebensraum für seine Einwohner. Die Gesamtstadt mit den Teilorten Brackenheim, Botenheim, Dürrenzimmern, Haberschlacht, Hausen a. d. Z., Meimsheim, Neipperg und Stockheim ist die fünftgrößte Gemeinde im Landkreis Heilbronn und Mittelpunkt des Zabergäus mit einer Einwohnerstärke von insgesamt 37.000 Menschen. Brackenheim allein zählt über 15.000 Einwohner. Besonderheit der Stadt ist der Weinbau. Mit 825 Hektar Rebfläche ist Brackenheim die größte Weinbaugemeinde Württembergs, die größte Rotweingemeinde Deutschlands und die größte Lembergergemeinde der Welt. Als Geburtsstadt von Theodor-Heuss (geboren am 31. Januar 1884), dem ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland (von 1949 bis 1959), zieht Brackenheim außerdem zahlreiche Besucher an.

Botenheim liegt im südwestlichen Teil des Landkreises Heilbronn und grenzt an den Kreis Ludwigsburg und die Region Stuttgart an.

Zügig erreichbar über die gut ausgebaute L 1103 Brackenheim-Güglingen mit Anschluss zur B 27, weiterführend zu den Autobahnanschlüssen bei Ilsfeld oder Mundelsheim (A 81) Stuttgart-Heilbronn-Würzburg und Untereisesheim bei Heilbronn oder Sinsheim-Steinsfurt (A 6) Mannheim-Nürnberg. Die Städte Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim sind in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Gute Busverbindungen zwischen den Gemeinden untereinander und mit benachbarten Orten sind vorhanden.

Bahnanschluss:
Die nächsten Anschlussmöglichkeiten an die elektrifizierte Hauptstrecke Stuttgart - Heilbronn - Heidelberg bzw. Würzburg sind in Lauffen a. N. bzw. Kirchheim a. N.. Die Stadtbahnen S 4 und S 41 zwischen Heilbronn und Karlsruhe sind gut ab Schwaigern, Stetten und Gemmingen zu erreichen.

Ausstatt_beschr

- Photovoltaikanlage
- Einbauküche
- Badewanne mit klappbarer Glaskabine
- EG: Vinylboden, DG: Laminat, Flur/BAD: Fliesenböden
- Holztreppe mit Edelstahgeländer
- separater Öltankkeller mit 2.800 Liter Fassungsvermögen
- Bad/WC mit Tageslicht
- großer Gewölbekeller
- EBK mit Cerankochfeld und Spülmaschine
- große Scheune
- Waschküche mit Waschmaschinenanschluß
- uvm.

Objektbeschreibung

ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: H
- erstellt am: 05.07.2019
- gültig bis: 05.07.2029
- Art des Energieausweises: nach Bedarf
- Endenergiebedarf insgesamt: ca. 254,2 kWh/(m²a)
- Heizungsart: Ofen, Zentralheizung
- Befeuerung: Elektro, Öl
- Baujahr: 1837

---------------

Sie kaufen hier 2 Einheiten in einem! Haus und ausbaubare Scheune

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich auf ca. 171 m² Grundstück in Botenheim-Brackenheim. Das Haus wurde schätzungsweise 1837 erbaut und beinhaltet ca. 104 m² Wohnfläche mit insgesamt 3,5 Zimmer auf zwei Etagen verteilt.

Im Erdgeschoss gelangen Sie von der großzügigen Diele aus in den gemütlichen Wohnbereich oder durch den Zugang der Küche und Esszimmer. Gegenüberliegend befindet sich die geräumige Küche die mit im Kaufpreis inbegriffen ist.

Auf dieser Ebene ist auch ein praktisches Gäste-WC und ein Badezimmer mit Tageslicht und Badewanne. Vom Erdgeschoss aus kommen Sie auch durch den Waschraum in die große Scheune.

Im Obergeschoss befinden sich zusätzlich zwei geräumige Schlafzimmer wie auch ein Flur der eventuell sogar als offenes Büro genutzt werden könnte, da dieser sich individuell nutzen lässt.

Vom Flur aus gelangen Sie auch in einen von insgesamt zwei Keller wo sich der Heizkeller und noch ein sehr großer Gewölbekeller befindet.

In den letzten Jahren wurden bereits einige Sanierungsarbeiten durchgeführt. Das Dach wurde im Jahr 2013 Isoliert. Darauf ist zusätzlich eine Photovoltaikanlage mit 24 Modulen und eine Leistung von 6 kWp angebracht, die ebenfalls im Kaufpreis inbegriffen ist und ca. 70% des eigenen Stromverbrauchs abdeckt.

Das Bad wie auch das WC wurden umfangreich saniert, alle Fenster sind mit Zweifachwärmeschutzverglasung ausgestattet. Die Elektrik wurde ebenfalls in 2013 modernisiert, dabei auch sämtliche Boden- und Wandbeläge.

Die Scheune kann sogar zu einer weiteren 3-4 Zimmer-Wohnung ausgebaut werden.

Insgesamt ist das Haus im inneren sehr umfangreich saniert worden, lediglich die Fassade braucht einen einfachen Neuanstrich.

Weitere Details erhalten Sie bei einer Besichtigung…

Sonstige_angaben

Haftung:
Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen stammen vom Verkäufer. Der Inhalt dieses Exposés wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung wegen unrichtigen oder unvollständigen Angaben gegenüber dem Erwerber erfolgt nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt; dies gilt auch für die Verletzung evtl. Aufklärungs- oder Hinweispflichten. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Auftragsbedingungen.

  • Räume veränderbar
  • Bad
  • Fenster, Wanne
  • Küche
  • Ebk, Offen
  • Bodenart
  • Fliesen
  • Kamin
  • Heizungsart
  • Ofen, Zentral
  • Befeuerung
  • Elektro, Öl
  • Wasch / Trockenraum
  • Unterkellert
  • Keller

  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Name
Demeter
Vorname
Daniel
info@immosicher.de
anfrage@immosicher.de
Telefon Zentrale
+49 7131 618 86 07
Telefon Durchwahl
+49 173 569 03 52
Fax
+49 7131 635 48 97
Mobil
+49 173 569 03 52
Webseite / URL
http://www.immosicher.de
CAPTCHA image

Dies hilft uns Spam zu verhindern

  • Objekt / Online - Nr.
  • 10000043
  • Vermarktung
  • Kaufen
  • Objektart
  • Haus

  • Kaufpreis
  • 299.000,00 €
  • Provision
  • 4,76%

  • Wohnfläche
  • 104,0 m²
  • Nutzfläche
  • 153,0 m²
  • Grundstücksfläche
  • 171,0 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 4
  • Anzahl Schlafzimmer
  • 2
  • Anzahl Badezimmer
  • 1
  • Gäste-WC
  • 1

  • Baujahr
  • 1837
  • Zustand
  • GEPFLEGT
  • Frei ab
  • 14.07.2019